SaaS

  • Softwarezugriff von ĂŒberall
  • Einfach skalierbare Softwarelösungen
  • PlattformunabhĂ€ngigkeit

SaaS ist die Zukunft

SaaS revolutioniert die Software-Branche durch Cloud-basierte Bereitstellung, flexible Lizenzierung und Webbrowser-Zugang. Nutzer profitieren von stets aktualisierten Anwendungen, Kosteneinsparungen und erhöhter MobilitÀt.

Die Vorteile von SaaS

SaaS Inhalte:

Wo wird SaaS eingesetzt?

Kleine und mittelstÀndische Unternehmen (KMU)

  • Kosteneffizienter Einsatz
  • Einfache Skalierung
  • Schnelle EinsatzfĂ€higkeit der Software

SaaS eröffnet kleinen und mittelstÀndischen Unternehmen (KMU) den Zugang zu leistungsfÀhigen Softwarelösungen ohne hohe Vorabinvestitionen.

Dadurch entfÀllt die Notwendigkeit umfangreicher IT Ressourcen, und KMU können innovative Technologien nutzen, um wettbewerbsfÀhig zu bleiben und ihre GeschÀftsprozesse effizienter zu gestalten.

Start Ups und wachsende Unternehmen

  • Geringe Einstiegskosten
  • Software bedarfsgerecht einsetzen
  • Flexible Lizenzierung

SaaS bietet eine hervorragende Skalierbarkeit und FlexibilitĂ€t, die fĂŒr schnell wachsende Unternehmen von entscheidender Bedeutung sind.

Diese Lösungen ermöglichen es Unternehmen, den Umfang der eingesetzten Software problemlos zu erweitern oder zu reduzieren, je nach ihrem aktuellen Bedarf. Dabei entfallen zusĂ€tzliche Hardwarekosten, was zu einer kosteneffizienten Anpassung an verĂ€nderte Anforderungen fĂŒhrt.

So können Unternehmen agil auf Marktentwicklungen reagieren und ihre Ressourcen optimal nutzen, um nachhaltiges Wachstum zu fördern.

Unternehmen mit verteilten Teams
oder Remote Arbeit

  • Zugang ĂŒber Webbrowser
  • Keine AbhĂ€ngigkeit vom Betriebssystem
  • Flexible Lizenzierungsmöglichkeiten

FĂŒr Unternehmen mit mehreren Standorten oder Remote Mitarbeitern sind SaaS Anwendungen ideal, da sie ĂŒber das Internet mit einem Webbrowser zugĂ€nglich sind.

Sie ermöglichen den problemlosen Zugriff auf gemeinsame Ressourcen, fördern die Zusammenarbeit und unterstĂŒtzen eine effiziente, standortĂŒbergreifende Arbeitsweise, die den Anforderungen moderner Unternehmen gerecht wird.

Zeit- und projektbasierte Arbeit

  • Software muss nicht gekauft werden
  • Immer aktuellste Softwareversion
  • KostengĂŒnstiger Einsatz von Software fĂŒr kurze ZeitrĂ€ume

FĂŒr die Verwaltung von Projekten, ArbeitsablĂ€ufen, ZeitplĂ€nen und Ressourcen sind SaaS Anwendungen ideal. Sie lassen sich einfach aktualisieren und anpassen, bieten zentrale Informationsquellen und unterstĂŒtzen eine effektive Zusammenarbeit unter Teammitgliedern, unabhĂ€ngig von Standort oder Zeitzone.

Anwendungsbereiche mit hÀufigen
Softwareaktualisierungen

  • Geringer Wartungsaufwand
  • Software auf dem aktuellen Stand
  • Updates durch Softwareanbieter

In Branchen, bei denen Software regelmĂ€ĂŸig angepasst werden muss, um mit sich wandelnden Technologien oder Vorschriften Schritt zu halten, bietet SaaS den Vorteil automatischer Updates und Wartungen durch den Anbieter.

Dies gewÀhrleistet stets aktuelle Lösungen und entlastet Unternehmen von zeitaufwÀndigen Wartungsaufgaben.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie möchten von den Leistungen eines deutschen Cloud Anbieters profitieren?
Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Unverbindliches GesprÀch miteinem unserer Experten

Hierauf achtet die mitteldeutsche IT bei
SaaS-Lösungen in der Cloud besonders

Die mitteldeutsche IT bringt jede Software als SaaS-Lösung in die Cloud, unabhĂ€ngig davon, ob sie fĂŒr die Cloud entwickelt oder eine Legacy Anwendung (z.B. Windows-basiert) ist

Sie erhalten zuverlÀssigen Support als SaaS Anbieter in unserer Cloud

Profitieren Sie von attraktiven Rabattstufen fĂŒr Reseller wie IT SystemhĂ€user und Softwareanbieter

Freuen Sie sich auf ein schnelles und unkompliziertes Onboarding

Kostentransparenz steht im Vordergrund, inklusive Planung zukĂŒnftiger Kosten (ohne versteckte GebĂŒhren)

Individuelle SLAs sind möglich

Wir entwickeln fĂŒr Sie eine kosteneffiziente SaaS Strategie

Profitieren Sie von unserer 7-jÀhrigen Preisgarantie

SaaS-Cloud-Lösungen eignen sich
besonders fĂŒr diese Unternehmen

FĂŒr Softwarehersteller

SaaS-Lösungen eignen sich aus mehreren GrĂŒnden hervorragend fĂŒr Softwarehersteller.

Schnelle MarkteinfĂŒhrung

Ihre Software als SaaS Anwendung ermöglicht eine schnellere MarkteinfĂŒhrung und reduzierte Zeit bis zum Nutzen, da SaaS Anwendungen sofort einsatzbereit sind und keine Installation auf Kundenseite erforderlich ist.

Das fĂŒhrt zu einer erheblichen Beschleunigung von GeschĂ€ftsprozessen und einer schnelleren Realisierung von Projekten.

Hohe Skalierbarkeit und FlexibilitÀt

SaaS-Lösungen bieten eine hohe Skalierbarkeit und FlexibilitĂ€t, sodass Sie als Softwarehersteller Ihren Kunden maßgeschneiderte Lösungen anbieten können, die sich an wechselnde Anforderungen anpassen.

Das ermöglicht Ihnen, schnell auf MarktverĂ€nderungen zu reagieren und die Effizienz fĂŒr Ihre Kunden durch dynamisch anpassbare Softwarefunktionen zu steigern.

Auslagerung von Wartung an den SaaS-Cloud Anbieter

Die Auslagerung von Wartung, Updates und Infrastruktur an den SaaS-Cloud Anbieter entlastet Sie als Softwarehersteller und ermöglicht Ihnen, sich auf die Weiterentwicklung Ihrer Produkte zu konzentrieren.

Diese Entlastung schafft zusĂ€tzliche Ressourcen fĂŒr Innovation und Produktverbesserung, da Sie weniger Zeit und Aufwand in die Verwaltung der IT Infrastruktur investieren mĂŒssen. Zudem können Sie durch die Zusammenarbeit mit Cloud Anbietern von deren Expertise und den neuesten technologischen Entwicklungen profitieren, was die QualitĂ€t und Sicherheit Ihrer Softwarelösungen weiter erhöht.

Wiederkehrende Einnahmen

SaaS-Lösungen erlauben Ihnen als Anbieter, ein wiederkehrendes Einnahmemodell zu etablieren, das fĂŒr eine nachhaltige Umsatzentwicklung sorgt.

SaaS basiert auf regelmĂ€ĂŸigen AbonnementgebĂŒhren statt einmaligen SoftwarekĂ€ufen, was zu einem kontinuierlichen und vorhersehbaren Cashflow fĂŒhrt.

Diese StabilitÀt ermöglicht eine bessere finanzielle Planung und Investitionen in die langfristige Verbesserung Ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Außerdem stĂ€rkt das Abonnementmodell die Kundenbindung, da es eine kontinuierliche Interaktion und UnterstĂŒtzung ermöglicht und den Kunden einen stĂ€ndigen Zugang zu den neuesten Updates und Funktionen Ihrer Software bietet.

Schließlich fördert die Benutzerfreundlichkeit und ortsunabhĂ€ngige Zugang von SaaS Anwendungen eine höhere Kundenakzeptanz und -zufriedenheit. Dies fĂŒhrt zu einer stĂ€rkeren Kundenbindung, positivem Feedback und letztendlich zu einem erfolgreicheren GeschĂ€ftsmodell fĂŒr Sie als Softwarehersteller.

Noch mehr Details?

FĂŒr IT SystemhĂ€user

Auch fĂŒr IT SystemhĂ€user bieten SaaS-Lösungen ein sehr gutes GeschĂ€ftsmodell und sind aus mehreren GrĂŒnden attraktiv.

Effizientere Bereitstellung und Verwaltung von Softwarelösungen

SaaS-Lösungen ermöglichen eine effizientere Bereitstellung und Verwaltung von Softwarelösungen fĂŒr Ihre Systemhaus-Kunden, da keine Installation vor Ort oder zusĂ€tzliche Hardware erforderlich ist. Dies fĂŒhrt zu einer schnelleren Implementierung und reduziertem Supportaufwand.

Mit nur wenigen Klicks können Sie so innerhalb eines kurzen Zeitraums die neue Software fĂŒr Ihre Kunden zugĂ€nglich machen. Das erspart Ihnen teilweise aufwĂ€ndige Installationsprozesse und steigert die Zufriedenheit Ihrer Kunden.

Skalierbare und flexible Softwareoptionen

SaaS-Lösungen ermöglichen IT SystemhÀusern, ihren Kunden skalierbare und flexible Softwareoptionen anzubieten, die sich an verÀnderte GeschÀftsanforderungen anpassen lassen. Dies trÀgt zur Kundenbindung und -zufriedenheit bei.

Durch die Möglichkeit, Funktionen und Benutzerlizenzen nach Bedarf hinzuzufĂŒgen oder zu entfernen, können SystemhĂ€user eine maßgeschneiderte Lösung bieten, die sowohl effizient als auch kosteneffektiv ist.

Attraktive Reseller Rabattstufen

IT SystemhÀuser können von attraktiven Reseller-Rabattstufen profitieren, wodurch sich ihre Gewinnmarge erhöht.

Die Rabatte bieten nicht nur finanzielle Vorteile, sondern stÀrken auch die Partnerschaft zwischen Softwareanbietern und SystemhÀusern.

Zudem ermöglichen sie es SystemhÀusern, ihren Kunden wettbewerbsfÀhige Preise anzubieten, was wiederum zur Kundengewinnung und -bindung beitrÀgt.

Digitale Transformation

SaaS-Lösungen unterstĂŒtzen IT SystemhĂ€user dabei, ihre Kunden bei der digitalen Transformation zu begleiten, indem sie moderne, Cloud-basierte Lösungen anbieten, die die Zusammenarbeit und MobilitĂ€t fördern.

SaaS ermöglicht es Ihren Kunden, von ĂŒberall und zu jeder Zeit auf wichtige GeschĂ€ftsanwendungen zuzugreifen, was besonders im Zeitalter des mobilen Arbeitens und der dezentralisierten Teams von großer Bedeutung ist.

So profitieren Sie als IT Systemhaus von einer stĂ€rkeren Fokussierung auf Ihr KerngeschĂ€ft, da SaaS Anbieter fĂŒr Wartung, Updates und Infrastruktur verantwortlich sind.

Dies ermöglicht es Ihnen, sich auf die Bereitstellung hochwertiger Dienstleistungen und die Entwicklung innovativer Lösungen fĂŒr Ihre Kunden zu konzentrieren.

Noch mehr Details?

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie möchten von den Leistungen eines deutschen Cloud Anbieters profitieren?
Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Unverbindliches GesprÀch miteinem unserer Experten

SaaS fĂŒr Unternehmen: Die Vorteile

SaaS (Software as a Service) bietet fĂŒr Unternehmen eine Vielzahl von Vorteilen.

Kosteneffizienz

Unternehmen mĂŒssen keine teure Software und Hardware kaufen und warten, um eine bestimmte Softwarelösung zu betreiben. Die Abrechnung erfolgt nach Anzahl der eingesetzten Lizenzen.

Dieses Modell der Kostenstrukturierung bei SaaS-Lösungen ermöglicht eine deutliche Reduzierung der Gesamtbetriebskosten.

Zudem ermöglicht die flexible Lizenzierung von SaaS-Lösungen eine genauere Anpassung an den tatsĂ€chlichen Bedarf des Unternehmens. Dadurch bezahlen Kunden nur fĂŒr das, was sie wirklich benötigen und nutzen, was zu weiteren Einsparungen fĂŒhrt und die Kosteneffizienz weiter steigert.

Einfache Aktualisierung der Software

Bei der Nutzung einer SaaS Anwendung, kĂŒmmert sich der Anbieter um Software Updates und Wartung. Die Kunden erhalten stets Zugang zu aktuellen Funktionen und Sicherheitspatches, ohne eigenen Aufwand.

Die Endnutzer verwenden so immer die neueste Version der Software, was die Effizienz und ProduktivitĂ€t steigert. Die kontinuierliche Pflege und Aktualisierung durch den Anbieter stellt außerdem sicher, dass die Software stets den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht und Risiken durch veraltete Systeme minimiert werden.

Schnelle Implementierung

Da keine Softwareinstallation erforderlich ist, sind SaaS Anwendungen meist schnell einsatzbereit. Die Nutzer profitieren so von einer zĂŒgiger Bereitstellung und unkomplizierten Start in die Nutzung.

Die schnelle VerfĂŒgbarkeit von SaaS-Lösungen bedeutet, dass Unternehmen unmittelbar nach der Bestellung Zugriff auf die gewĂ€hlte Software haben. Das erspart den zeit- und ressourcenintensiven Prozess der Installation und Konfiguration auf lokalen Servern oder Arbeitsstationen.

Sofortige Einsatzbereitschaft

Die reduzierte Zeit bis zum Nutzen bei SaaS Anwendungen ermöglicht eine erhebliche VerkĂŒrzung der Implementierungs- und Betriebsbereitschaftszeit.

Nutzer können unmittelbar mit der Software starten, da Installationsprozesse entfallen und keine zusĂ€tzliche Hardware erforderlich ist. Dies fĂŒhrt zu einer schnelleren Realisierung von Vorteilen und einer effizienteren Arbeitsweise.

Geringeres Risiko

Die Nutzung von SaaS Anwendungen birgt fĂŒr Unternehmen ein geringeres finanzielles Risiko im Vergleich zu herkömmlichen Softwarelösungen. Ohne hohe Anfangsinvestitionen und dank monatlich kĂŒndbaren Lizenzen profitieren Unternehmen von flexibleren und kosteneffizienteren Optionen.

Höhere Benutzerakzeptanz

Verglichen mit herkömmlichen Softwarelösungen zeichnen sich SaaS Anwendungen in der Regel durch eine intuitive und benutzerfreundliche Gestaltung aus, was zu einer höheren Akzeptanz und EinfĂŒhrung durch Unternehmensbenutzer fĂŒhrt. Dies erleichtert die Integration und Nutzung im Arbeitsalltag.

Die hohe Benutzerfreundlichkeit erhöht die Akzeptanz neuer Technologien im Unternehmen, da Mitarbeiter sich weniger von technischen Herausforderungen ĂŒberfordert fĂŒhlen und sich stĂ€rker auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren können.

FlexibilitÀt

Mit SaaS Anwendungen genießen die Nutzer ortsunabhĂ€ngigen Zugriff: Sie können von ĂŒberall arbeiten, solange eine Internetverbindung besteht, und profitieren von erhöhter FlexibilitĂ€t und MobilitĂ€t.

Diese Eigenschaft ist besonders vorteilhaft in der heutigen globalisierten und mobilen Arbeitswelt, wo FlexibilitĂ€t und ZugĂ€nglichkeit von großer Bedeutung sind.

Mitarbeiter können auf wichtige GeschĂ€ftsanwendungen zugreifen, egal ob sie im BĂŒro, zu Hause oder unterwegs sind, was die Zusammenarbeit und ProduktivitĂ€t ĂŒber verschiedene Standorte und Zeitzonen hinweg erleichtert.

Skalierbarkeit

SaaS Anwendungen können leicht skaliert werden, um den Anforderungen Ihrer Kunden-Unternehmen gerecht zu werden, ohne dass zusÀtzliche Hardware erforderlich ist.

Diese FlexibilitĂ€t ermöglicht es Unternehmen, die Nutzung der Software dynamisch an ihr Wachstum und sich Ă€ndernde BedĂŒrfnisse anzupassen. Ob es darum geht, mehr Benutzerkonten hinzuzufĂŒgen oder zusĂ€tzliche Funktionen zu aktivieren, SaaS-Lösungen bieten die Möglichkeit, dies schnell und ohne die ĂŒblichen Komplikationen und Kosten zu tun, die mit der Erweiterung traditioneller, lokal installierter Systeme verbunden sind.

Einfache Integration

SaaS Anwendungen ermöglichen Ihren Nutzern eine einfache Integration mit anderen Cloud Diensten durch API Schnittstellen. Dadurch profitieren sie von nahtloser Kommunikation zwischen Anwendungen und effizientem Arbeiten mit gemeinsamen Datentools.

Diese IntegrationsfĂ€higkeit ist ein wesentlicher Vorteil von SaaS-Lösungen, da sie es Unternehmen ermöglicht, unterschiedliche Softwareanwendungen zu einem zusammenhĂ€ngenden System zu verbinden. Durch die VerknĂŒpfung mit anderen Diensten können Daten leicht ausgetauscht und Prozesse automatisiert werden, was zu einer erheblichen Effizienzsteigerung fĂŒhrt.

AnpassungsfÀhigkeit

SaaS-Lösungen bieten Unternehmen oft erweiterte Konfigurations- und Anpassungsoptionen, um den spezifischen GeschĂ€ftsanforderungen gerecht zu werden. So erzielen sie maßgeschneiderte Ergebnisse und optimierte AblĂ€ufe.

Anpassbare Dashboards, Berichtsfunktionen und BenutzeroberflÀchen ermöglichen es den Nutzern, die Software auf ihre spezifischen Arbeitsweisen und PrÀferenzen zuzuschneiden.

Ressourceneffizienz

SaaS erlaubt Unternehmen eine effizientere IT Ressourcennutzung, indem die Anbieter Wartung, Updates und Infrastruktur verwalten. So konzentrieren sich Firmen auf ihre Kernkompetenzen und sparen Zeit und Aufwand.

Vorteile fĂŒr Legacy-Anwendungen

Legacy Anwendungen, die in die Cloud migriert werden, profitieren von MobilitĂ€t und sofortiger Einsatzbereitschaft. Diese Umstellung ermöglicht ortsunabhĂ€ngigen Zugriff und beschleunigt die Implementierung fĂŒr ein effizienteres Arbeiten.

Umweltfreundlichkeit

SaaS Anbieter zentralisieren Infrastruktur und Ressourcen in ihren Rechenzentren, wodurch Unternehmen Energie einsparen und ihren ökologischen Fußabdruck verringern. Dies fördert nachhaltigere GeschĂ€ftspraktiken und Umweltverantwortung.

Deutschen Cloud Anbieter beauftragen in 4 einfachen Schritten

Kontakt aufnehmen

Vereinbaren Sie ein BeratungsgesprÀch per Telefon

BeratungsgesprÀch

Nennen Sie unseren Cloud Experten Ihre Anforderungen

Angebot erhalten

Detaillierte Kostenaufstellung ggf. mit kostenfreier Testumgebung

Zusammenarbeit starten

Cloud Strategie entwickeln und in die Cloud umziehen

SaaS mit mitteldeutsche IT

  • SaaS Manager speziell fĂŒr Softwarehersteller
  • Sofortige Bereitstellung
  • Kein IT-Know-how nötig

Mit mitteldeutsche IT erhalten Sie als Softwarehersteller die Möglichkeit, Ihre eigene Software als SaaS fĂŒr Kunden bereitzustellen.

UnabhĂ€ngig davon, ob Ihre Software ursprĂŒnglich fĂŒr SaaS konzipiert wurde oder nicht, kann die mitteldeutsche IT sie als SaaS-Lösung betreiben.

DarĂŒber hinaus profitieren Sie von einer Whitelabel Lösung, die es Ihnen ermöglicht, die Software unter Ihrem eigenen Markennamen zu prĂ€sentieren.

So bieten Sie Ihren Kunden moderne, Cloud-basierte Lösungen, die Ihr Angebot aufwerten und Ihren geschĂ€ftlichen Erfolg unterstĂŒtzen.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie möchten von den Leistungen eines deutschen Cloud Anbieters profitieren?
Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Unverbindliches GesprÀch mit einem unserer Experten

Martin Flechsig
GrĂŒnder + CEO mitteldeutsche IT GmbH

2012 grĂŒndete Martin zusammen mit einem Team aus Mitstreitern, die mitteldeutsche IT GmbH. Gemeinsam wollen sie Großes in und fĂŒr Deutschland und ganz Europa bewegen.

Mit einem eigenen Rechenzentrum in Leipzig, bietet Martin mit der mitteldeutsche IT DSGVO-konforme Cloudlösungen und cloudbasierte IT-Infrastruktur fĂŒr mittelstĂ€ndische Unternehmen, sowie fĂŒr Reseller an.

ZusĂ€tzlich bauen sie reine Glasfasernetze und erschließen so ganze Ortschaften mit Gewerbe und allen Privathaushalten. Martin fĂŒhrt so den Beweis an, dass Unternehmen aus Deutschland auch heute noch in der Lage sind, die großen Probleme unsere Zeit anzugehen und sich der Mut zu Innovationen am Ende fĂŒr alle auszahlt.

Ihre Nutzerdaten sind nicht korrekt oder existieren nicht. 

Sollten Sie noch kein mIT Cloud Partner sein, dann Registrieren Sie sich jetzt dafĂŒr: